Sie möchten sich als Marketing Manager bewerben? Wie sollte der Lebenslauf aussehen? Haben Sie alle nötigen Qualifikationen? In diesem Beitrag zeigen wir Ihnen, wie Ihnen die Bewerbung als Marketing Manager gelingt!

Was macht der Beruf eines Marketing Managers aus?

Als Marketing Manager*in entwickeln Sie gemeinsam mit Ihrem Team Marketing-Maßnahmen. Dabei haben Sie ein großes Kunden- und Kundeninnenspektrum.  Je nachdem in welcher Branche Sie tätig werden. Sie werden sehr vielfältig arbeiten.

Welche Aufgaben hat ein Marketing Manager?

Der Beruf als Marketing Manager ist einer der abwechslungsreichsten. Ihre Aufgaben in einem schnellen Überblick:

  • Entwicklung von Marketing-Konzepten
  • Gestaltung von Produkten und Preisen
  • Steuerung und Kontrolle der Nachfrage und des Erfolges
  • Direktmarketing
  • Content Marketing
  • Suchmaschinenoptimierung
  • Reporting von Online- und Offline Aktivitäten
  • E-Commerce

Lesen Sie hier noch mehr über das Berufsbild eines Marketing Managers.

Welche Eigenschaften brauchen Sie?

Um den Beruf als Marketing Manager ergreifen zu können, benötigen Sie ein wirtschaftswissenschaftliches Studium mit dem Schwerpunkt Marketing. Hierbei ist ein nach Technisches- und Informatik gerichtetes Studium von Vorteil. Mehr Infos zu E-Commerce Plattformen finden Sie hier.

Als Führungskraft als Marketing Manager sind Sie Leiter eine Abteilung. Zusammen mit Ihrer Fachkraft entwickeln Sie gemeinsam Strategien für das Unternehmen. Sie sollten eine Menge an Infos als Manager oder Managerin bereithalten können. Nur mit dem richtigen Grundwissen können Sie den Mitarbeitern Ihre Ideen vermitteln und Projekte leiten. Vielleicht haben Sie davor schon in einer Führungsposition gearbeitet. Ihre Kompetenzen liegen im Analytisches-Denken bzw. Strategisches-Denken. Des Weiteren könnte das Brand-Building mit zu Ihren Aufgaben gehören. Unter anderem brauchen Sie auch Social Media-Kenntnisse. Auch Kenntnisse mit Google Analytics könnten vorkommen. Hier finden Sie Infos zu Google Analytics. Seien Sie sich dem bewusst, wenn Sie die Bewerbung als Marketing Manager schreiben.

Marketing Manager

Wie bewerben Sie sich?

Sich gleich nach dem Studium als Führung zu bewerben, verspricht nicht immer Erfolg. Sie sollten bereits in einer Firma in dieser Branche gearbeitet haben. Wenn Sie dort bereits wichtige Aufgaben übernommen haben oder eigene Projekte geleitet haben, ist dies vom Vorteil. Sammeln Sie alle wichtigen Kenntnisse, die Sie vorher gemacht haben und führen diese in der Bewerbung auf.

Oder Sie Informieren sich auf dem Stellenmarkt nach neuen Stellenangeboten. Bleiben Sie aufmerksam. Bewerben Sie sich rasch, sobald ein gutes Angebot reinkommt. Bereiten Sie sich gute auf Ihr Anschreiben vor. Besuchen Sie im Internet eine Ratgeberseite. Lesen Sie sich Bewertungen zu Firmen durch. So vermeiden Sie ein Fehlgriff, bei Ihrer Auswahl.

Bewerben Sie sich gerade bei der Firma in der Sie arbeiten, um eine höhere Stellung? Dies ist eine gute Gelegenheit. Erwähnen Sie, welche Projekte Sie erfolgreich gemacht haben. Benennen Sie, welche Verbesserungen seit Ihnen in der Firma eingegangen sind. Wie haben Sie dies erreicht?

Falls Sie nach Stellungsangebote suchen, können Sie sich in Ihrem Betrieb vielleicht umhören, wo passende Jobs frei geworden sind. Vielleicht machen Sie den Sprung über den Schatten und Bewerben sich mit einem Motivationsschreiben in einer Firma. So zeigen Sie Engagement und geben sich selbst eine Chance auf eine bessere Stelle. Besuchen Sie eine Veranstaltung Ihrer Wunschfirma. Speziell in Bereich von Marketing Managern*in sind Connections sehr wichtig.

Eigenschaften für das Bewerbungsanschreiben als Marketing Manager

Das Deckblatt sollte zu Ihrem zukünftigen Arbeitsnehmer passen und auf Sie zugeschnitten sein. Was stellen Sie sich unter Marketing Manager vor? Was passt auf Sie und Ihre Persönlichkeit?

Einleitung

In der Einleitung Ihrer Bewerbung gehen Sie auf die Firma und Ihren Bezug auf diese Firma ein. Vielleicht hat ein Kollege bereits ein gutes Wort eingelegt. Möglicherweise wurde Sie auch von Ihrer eigenen Firma an eine größere Firma weiterempfohlen. Nutzen Sie dies! Rufen Sie vorher an und sprechen Sie mit dem Personalmanager*in, falls sich Fragen ergeben.

Haben Sie einen passenden Anlass gefunden, geht es um Ihre Erfahrungen. Erklären Sie etwas zu Ihrer vorherigen Beschäftigung und vielmehr wo Ihre Schwerpunkte liegen. Verbinden Sie diese mit den passenden Eigenschaften und Stärken, die Sie in Ihrem zukünftigen Arbeitsplatz brauchen.

In der Bewerbung als Marketing Manager ist eine gewisse Allgemeinbildung wichtig. Das Sie Fehler in der Grammatik und Satzsetzung vermeiden sollten, ist selbstverständlich. Verzichten Sie auf ein kostenloses Bewerbungsmuster oder einer kostenfreien Bewerbungsvorlage aus dem Internet. Solche duplizierten Anschreiben bekommen Personalleiter sehr häufig zu sehen. Dies ist ein Grund, wieso Sie bei einer Firma sofort vom Bewerbungsstapel aussortiert werden.

Hauptteil

Im Hauptteil können Sie kurz auf Ihre Persönlichkeit eingehen und wieso diese perfekt auf das Arbeitsumfeld geschnitten ist. Was macht Sie zu einem guten Mitarbeiter*in, Kollegen*in und Manager*in? Wieso braucht Ihre Wunschfirma Sie?

Schluss und Gehaltsvorstellung

Zum Schluss können Sie auch über Ihre Gehaltserwartung schreiben. Manchmal sind die Beträge abhängig von Ihrem Wohnort oder auch der Größe und Erfolges des Unternehmens. Je größer die Firma, desto höher könnte das Gehalt ausfallen. Hierbei liegt die Spannweite von 35.000 Einstieggehalt bis hin zu 50.000 Euro im Jahr. Formulieren Sie diese deutlich. Haben Sie keine Angst Ihre eigenen Vorstellungen zu nennen. Dies wirkt sich gerne positiv in der Bewerbung aus. Danach können Sie Bewerbung zu einem positiven und passenden Ende führen.

Mehr Tipps für Marketing in Bereich E-Mail Service finden Sie hier.

Fazit

Bei dem Anschreiben haben Sie die Möglichkeit Ihre ganze Kompetenz zu beweisen und Ihre Selbstpräsentation perfekt zu gestalten. Setzten Sie sich gekonnt ins richtige Licht. Dies ist Ihre Chance um einen bleiben Eindruck zu hinterlassen. Wenn das Bewerbungsschreiben überzeugt geht es dann weiter zum Bewerbungsgespräch.

Brauchen Sie Bewerbungsbilder? Hier finden Sie ein Beitrag

Leave a comment